Beate Nimsky, Master of Science  

Expertin für die Entwicklung wertschätzender Führungs- und Unternehmenskultur


Als Beraterin, Coach und Trainerin begleitet Beate Nimsky Unternehmen bei der Entwicklung einer wertschätzenden Unternehmenskultur. Unternehmer und Führungskräfte kommen dabei in den Genuss einer individuellen Persönlichkeitsentwicklung. Durch Impulse, Reflektionen, Wissen und Erfahrungen aus über zehn Jahren eigener Führungstätigkeit in Unternehmen wie Xerox oder Ericsson sowie ihrer bereits über 26 jährigen Tätigkeit als Unternehmerin des nimsky® Trainingsinstituts und Begleiterin von Vorständen, Geschäftsführern und Führungskräften trägt sie dazu bei, dass Fähigkeiten und Kompetenzen erkannt und erweitert werden, so dass Konflikte gelöst, Herausforderungen gemeistert und nachhaltige Erfolge generiert werden.

Eine besondere Gabe von Beate Nimsky ist ihre Fähigkeit, strategische Themen, Zukunftsausrichtung und Strukturen nicht nur mit den emotional psychologischen Themen in Verbindung zu bringen, sondern diese miteinander zu vereinen, so dass auf vernetzten Ebenen gleichzeitig gearbeitet wird und parallele Entwicklung stattfinden kann.

Beratung, Training und Coaching

Jede Beratung, jedes Training und jedes Coaching wird individuell gestaltet und hat zum Ziel, den Entwicklungsprozess im Augenblick zu unterstützen, zu fördern und zu einer nachhaltig positiven Entwicklung im Unternehmen beizutragen. Hierbei nutzt Beate Nimsky unter anderem diagnostische Instrumente zur Verhaltens, Werte- und Kompetenzerfassung, die als gutes Reflexionsmittel für die individuelle Persönlichkeit dienen.

Strategie-, Visions- und Team-Workshops-Moderation

Wenn Umbrüche anstehen, Fusionen durchgeführt werden oder Teams zueinander finden sollen, dann ist Beate Nimsky die ideale Begleiterin. Sie führt mit Klarheit und Überblick diese komplexen Veranstaltungen und bietet gleichzeitig den Teilnehmenden den Raum, ihre Themen zu platzieren, zu kommunizieren und ihren eigenen Weg zu finden. Ziel ist, das zu entwickeln, was für die Mitarbeiter, Führungskräfte und das Unternehmen funktioniert und nicht, wie es in Büchern als Ideal gelehrt wird.

Lebenslanges Lernen

Ihre eigene positive Einstellung zu lebenslangem Lernen führt sie jährlich in die USA zu Persönlichkeiten wie Anthony Robbins, Brian Tracy, Gary Douglas und vielen anderen sowie nach Asien zu Großmeister Mantak Chia. Über 10 Jahre hinweg durchlebte sie in diesen Ländern Ausbildungen in NLP, NAC (Neuro Associative Conditioning), Leadershiptrainings sowie chinesische Energiearbeit nach der traditionellen chinesischen Medizin und der taoistischen Philosophie, sowie Meditation, Tai Chi, Chi Gong. Sie beschäftigt sich eingehend mit den Möglichkeiten, den Zugang zu mehr Bewusstsein zu erlangen, um hierüber das Leben in seiner Vielfalt und Schönheit noch mehr zu erfassen und die geistige Vernetzung als Teil unseres Daseins zu begreifen. Dies gibt ihr und allen Menschen, die durch sie begleitet werden eine umfassendere Wahrnehmung für das, was das Menschsein und Miteinander ausmacht.

Gemeinsam mit ihrem Mann Martin Nimsky leitet sie als Geschäftsführerin das

nimsky®Trainingsinstitut für intrinsische Kompetenz

Beate Nimsky

    Themen von Beate Nimsky:

  1. Erfolg beginnt im Kopf – die geistigen Gesetzmäßigkeiten nutzen, um mehr Wahrnehmung zu erlangen und das zu erreichen, was Sie wirklich wollen.
  2. Was eine Vision bewirkt – persönliche und Unternehmens-Visionen entwickeln für die Ausrichtung und Klarheit aller.
  3. Unternehmenskultur trotz Fusion – wie ein kultureller Fusionsprozess parallel zur technischen Fusion gelingt.
  4. Conscious Benevolent Leadership – neue Strategien anwenden, damit Führung spürbar anders und erfolgreicher wird.
  5. Mit Mitarbeitern gut arbeiten – was die richtige Person an der richtigen Position bewirken kann.
  6. Potenzialentwicklung im Team – wie mit integrativen Vorgehensweisen intrinsische Motivation möglich wird.
  7. Zugang zum Bewusstsein – wie eine 32Punkte-Methode Blockaden lösen, die Freiheit der Wahl und neue Möglichkeiten erschaffen kann.
  8. Intrinsische Kompetenz fördern – was die wirklichen inneren Kräfte frei setzt, Persönlichkeiten zum Strahlen bringt und Neues in der Welt kreiert.
  9. Das Zellbewusstsein nutzen – wie der Körper zu einem Resonanzinstrument wird und seine Weisheit zur Verfügung stellt.

Ihre Vision:

Entwicklung der ganzen Kraft von Mensch und Unternehmen


Zum persönlichen Blog von Beate Nimsky

Persönlicher Blog mit Beate Nimsky

 HIER DABEISEIN →

Der nächste Termin mit Beate Nimsky: 

Termine Beate Nimsky

HIER ANMELDEN →


Auszeichnungen und Mitgliedschaften:

Beate Nimsky - Webinars Excellence Top Member EAGS - Erfolgsakademie für Genialität und Spitzenleistungen